Lastar Pinot noir Triangl

Weinberge: Levač Weinberge
Sorten der Zusammensetzung: Pinot noir
Weinbereitung: 100% barrique
Alkohol: 14%

Der Pinot Noir Triangl entsteht ausschließlich in den besten Jahren, wie es das Jahr 2017 gewesen ist. Die kalten Nächte auf unserer Position Gaj innerhalb der Levač Weinberge ermöglichen es uns, dass der Pinot Noir auch in trockenen und heißen Jahren seine Frische und die sortentypische Aromatik behält. Der Pinot Noir Triangl wird unter einer sehr komplexen Technologie hergestellt. Wir verwenden drei Arten der Weinbereitung, die viel an manueller Arbeit erfordern. Des Weiteren verwenden wir auch als Pioniere in diesem Teil der Welt das Ganimede Vinifizierungssystem. Die Trauben mahlen wir nicht, die ganzen Beeren werden mazeriert und fermentiert, und dann lässt man den jungen Wein im freien Fall abfließen und in Gefäße für die Sedimentierung und am Ende in die französische Barriques (228 Liter), in denen der Wein 12 Monate gelagert wird, übertragen. Im Vergleich zum Pinot Noir aus der klassischen Linie ist dieser Wein komplexer und voller. Ein kräftiger, aber zugleich eleganter Pinot Noir, sehr komplex mit den Aromen von dunklen Früchten wie Pflaumen und Kirschen mit zahlreichen tertiären Aromen, typisch für diese Sorte. An dem Gaumen ist der Wein voll, glatt und weich, mit einem sehr harmonischen Verhältnis zwischen Säuren, Alkohol und Tannin.

Unsere Gastroempfehlung

Lasagne

Lamm

Kalbfleisch in Pilzsauce

OBEN